Einfach nur singen! Gemeinsam macht es noch mehr Spaß.

Du singst auch gern, suchst Anregungen, Infos und vielleicht sogar einen passenden Chor? Willkommen auf unserer Website! Hier stellen wir dir unseren Chor TonArt in Hannover-Linden gern kurz vor.

Wenn du uns darüber hinaus persönlich kennen lernen möchtest und vielleicht sogar Lust aufs Mitsingen hast, bist du herzlich eingeladen, mit uns Kontakt aufzunehmen. Gesangserfahrung ist keine Voraussetzung dafür, bei uns mitzumachen. Wann und wo wir uns treffen, findest du unter Termine.

Foto: Andreas Jopp

25.01.2023 – Benefizkonzerte zugunsten von Brot für die Welt

Noch sind nicht alle guten Vorsätze umgesetzt oder gar aufgegeben und vergessen. Wer Platz im Terminkalender hat und sich engagieren möchte, kann am 11. November 2023 bei der Nacht der Chöre mitmachen und für den guten Zweck singen. „Alle Chöre können teilnehmen und mit einer offenen Chorprobe oder einem großen Galakonzert für eine bessere Welt singen“, so lautet die Ausschreibung auf gospel.de.

Foto Screenshot Webseite vom 25.01.2023/https://www.gospel.de/mitsingen/nacht-der-choere

19.01.2023 – Tilo zu Gast

Stimmtraining mit Tilo steht heute auf dem Programm. Zudem werden wir uns weiter „Vuelie“ erarbeiten und, wenn noch Zeit sein sollte, die Stücke „Evening Rise“ und „Vem kan segla“ wiederholen. Für Abwechslung ist gesorgt. 

Foto Gerd Altmann/Pixabay

12.01.2023 – Ein gutes neues Jahr!

Mit Vuelie starteten wir heute musikalisch ins neue Jahr. Das vierstimmige Stück von Frode Fjellheim und Christopher Beck hatte Agnes Hapsari speziell für uns arrangiert. Es ist einfach wunderschön und klingt in einem noch lange nach.

Wir freuen uns auf das vor uns liegende Jahr: ohne bedrohliche Corona-Gefahr im Nacken, mit musikalischen Highlights in und um Hannover und mit den für uns wertvollen Donnerstagabenden. Singen tut so gut. 

Foto: Frauke Riether/Pixabay

15.12.2022 – Zeit für Spaziergänge

Heute war unsere letzte Probe in diesem Jahr. Weihnachtsmusik erklang im Hintergrund. Für uns wichtiger waren an diesem Abend allerdings das entspannte Miteinander, Zeit für Gespräche und die Leckereien vom bunt gemischten Buffet.

Bis Mitte Januar verabschieden wir uns in die Winterpause. Am 12.01. wird dann die erste Probe sein. 

Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest, einen beschwingten Start in ein gutes Jahr 2023 und Muße zum Spazierengehen. Dabei gibt’s viel zu entdecken wie die Eisfiguren in Arnum.

Foto: TonArt/G. Lisiecki

11.12.2022 – Weihnachtsdorf auf dem Lindener Berg

Eisig kalt war’s auf dem Lindener Berg, das Thermometer zeigte -4 Grad. Bei Glühwein, Punsch und Lichterschein wurde uns nach dem Auftritt allerdings schnell wieder warm. Und zu feiern gab es gleich zweifach: Im dritten Corona-Winter standen wir wieder in großer Zahl auf der Weihnachtsmarktbühne, und Nikola feierte mit uns ihren Geburtstag. Beim Einsingen hatten wir ihr im Turmzimmer schon ein etwas schräges, aber sehr herzliches  Ständchen gebracht.

Foto: TonArt/B. Schultz

03.12.2022 – Zum Abschluss einen Wodka

Am 03. Dezember waren wir eingeladen, den Festgottesdienst in der Lister Matthäuskirche musikalisch zu begleiten. Mit dabei war auch Kantor Thomas Dust, der die Gäste nicht nur mit seinem Orgelspiel begeisterte.  Anlass war das 75. Jubiläum des Evangelischen Hilfsvereins e.V. Als gemeinnütziger Träger ist er seit 1947 in der Altenhilfe und -pflege tätig. Der Evangelische Hilfsverein ist unter anderem auch geschäftsführend für das Sozialzentrum Misburg mit seinen neun stationären Hospiz-Plätzen tätig. Ein unschätzbares Angebot für Menschen auf ihrem letzten Lebensweg sowie für deren Familie und Freund:innen. Auch Tabea, Tagesbetreuung für Demenz-Erkrankte, ist sicher vielen in und um Hannover bekannt.

Nach Gottesdienst und Festveranstaltung gab’s Piroggen und ein Gläschen Wodka zur Erinnerung an die Gründungszeit und deutsch-baltischen Wurzeln.

Foto: TonArt/bk

01.12.2022 – Bühne frei

Die Sparkasse Hannover tourt anlässlich ihres 200sten Geburtstages durch die Region Hannover und bietet Chören an den Wochenenden von April bis Juli 2023 eine Bühne. Wer Zeit und Lust hat mitzumachen, kann sich bis zum 5. Dezember online bewerben. Ein tolles Angebot, finden wir.

Das Finale findet am 26. August auf dem Opernplatz in Hannovers City statt.

Foto: TonArt/Screenshot vom 28.11.2022/https://www.sparkasse-hannover.de/de/home/ihre-sparkasse/200-jahre/choere-anmeldung.html

28.11.2022 – Weihnachtsansichten

zum Stöbern, Vorlesen, Nachdenken, Mitmachen … und Hören!

Der Lions Club Deister Fontana, Springe, Bad Münder hat sein 2. Weihnachtsbuch herausgegeben. 28  Köpfe setzen sich mit kreativen Ideen und viel Engagement für gesellschaftliches Miteinander ein.  Wir sind mit unserem Corona-Projekt von 2020 dabei und singen „Sind die Lichter angezündet“ … „Weihnachtsfriede wird verkündet …, überall, überall soll Friede sein! „
Bis zum 31.12. könnt Ihr uns aus dem Buch heraus über einen QR Code hören oder direkt unter http://lc-deister-fontana.de.
Wer das Buch mit bezaubernden Geschichten, Rezepten, Gestaltungsideen für 12,50 € erwerben möchte, bestellt es einfach per Mail an weihnachtsansichten@lc-deister-fontana.de.

Text und Foto: TonArt/Ruth Schütte

26.11.2022 – Erste Weihnachtsstimmung

Zu Glühwein, Waffeln und vielen Leckereien gab’s Live-Musik auf dem 32. Bredenbecker Adventsmarkt. Für den richtigen Ton und Christmas-Feeling sorgte ab 17 Uhr die Bredenbecker Bigband Second Star Band. Am Saxofon und Mikrofon stand wieder Nicola Bielefeld, die bei uns im Alt sind und zu diesem tollen Ausflug in die Region eingeladen hatte.

Zurzeit können übrigens Posaune-Spieler:innen Kontakt aufnehmen und sind vielleicht im nächsten Jahr mit dabei.

Foto: TonArt/bk